Ritteressen und Bankette

Perfekte Unterhaltung und Animation für Ihre Veranstaltung.

 

Privat und Firmenveranstaltungen, Ritteressen und Bankette. Erlebnisgastronomie und Events

 

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Veranstalter und Wirtsleut‘.

Hier stellen wir Ihnen unser Programm zur Unterhaltung auf mittelalterlichen Banketten, Ritteressen, Firmen und Privatveranstaltungen vor, welches wir seit vielen Jahren mit großem Erfolg unter anderem im Bräustüberl zu Schloß Kaltenberg, Marktschänke Ulm, Festungswirtschaft Kufstein und zahllosen Hochzeiten und Firmenfeiern aufführen.

Unser Unterhaltungsprogramm umfasst neben mittelalterlicher Tafelmusik und Tanz und Trinkliedern auch historische Spiele mit den Gästen und Animationen. Unser Programm ist je nach Veranstaltungsgröße und Anzahl der Gäste mit ein bis fünf Personen durchführbar, wobei die einzelnen Personen Doppelrollen belegen.

Der Zeremonienmeister führt durch das Programm; von der Begrüßung der Gäste, über die Rituelle Handwaschung, Musik und Unterhaltung bis zum Ausklang des Abends mit Verleihung des Ritterschlages oder einem Lehen. Zu Beginn werden die Tischregularien verlesen und Verstöße gegen selbige mit der „Schandgeige“ geahndet. Es werden unter den Gästen Ämter, wie das Tischoberhaupt, der Schreiber und der Schatzmeister verteilt und jeder Gang der Speisefolge durch den Vorkoster geprüft.

Mit Witz und Verstand werden Spielmanns und Kreuzzugsgeschichten erzählt und je nach Anlaß der Veranstaltung Animationen mit den Gästen aufgeführt. Hierzu haben wir spezielle Hochzeits, Geburtstags oder Firmen Attraktionen. Mit unserem Bankettprogramm sind wir auch in der Lage Veranstaltungen „bis zum Morgengrauen“ mit bis zu 300 Gästen zu unterhalten. Bei unserem gesamten Programm besteht für die Gäste die Möglichkeit, aktiv mitzuwirken.

Natürlich lässt sich unser Programm auch komplett nach Ihren Wünschen gestalten und auf Anfrage stehen uns weitere Künstler und Attraktionen zur Verfügung.

Zeremoniernmeister führt durch das Programm

Zeremonienmeister führt durch das Programm

Möglicher Ablauf:

  • Begrüßung der Gäste und rituelle Handwaschung
  • Verlesen der mittelalterlichen Tafelsitten und Regularien
  • Ämterverteilung ( Tischoberhaupt, Schriftführer, Schatzmeister)
  • Mittelalterliche Tafelmusik
  • Vorkoster und Mundschenk mit traditioneller Giftprobe
  • „Schandgeige“ – bei Verstoß wider der guten Sitten oder Regularien
  • Verschiedene Animationen mit den Gästen ( je nach Art der Veranstaltung)
  • Kreuzzugs und Spielmannsgeschichten und Musik zum zuhören und mitsingen
  • Minnelieder und Gassenhauer
  • Ritterschlag oder Verleihung von Lehensurkunden für die Amtsinhaber

 

Wir hoffen, Ihnen mit diesem Programmvorschlag unsere Darbietungen schmackhaft gemacht zu haben und verbleiben mit mittelalterlichem Gruß:

Feuershow auf einer Hochzeit

Feuershow auf einer Hochzeit

Ähnliche Einträge